Zu den häufigsten Erkrankungen zählen:
- Kopfschmerzen/Migräne

- Schwindel und Gleichgewichtsstörungen

- Nervenschmerzen/ Nervenkompressionen, z.B. Carpaltunnelsyndrom, Sulcus Ulnaris Syndrom

- Schlaganfall und andere Durchblutungsstörungen des Gehirns

- Parkinsonsche Krankheit

- Multiple Sklerose

- Epilepsien und Krampfanfälle

- Demenzerkrankungen, Alzheimer Krankheit

- Muskelkrankheiten

- Bandscheibenvorfälleund deren Folgen

- Borreliose

- Schlafstörungen, Restlress Leg Syndrom

- Folgen von Schädel-Hirn-Verletzungen

- Tumore des Gehirns oder des Rückenmarks