Die Sprechzeiten

Unsere Sprechzeiten:

Montag : 8 Uhr 30 - 12 Uhr
Dienstag : 8 Uhr 30 - 12 Uhr und 15 - 19 Uhr
Mittwoch : 8 Uhr 30 - 12 Uhr
Donnerstagnachmittag : 15 - 19 Uhr
Freitag : 8 Uhr 30 - 12 Uhr

Sprechstunden für Berufstätige
Dienstag : 18 - 19 Uhr
Donnerstag : 18 - 19 Uhr

"Offene Sprechstunden" nach den TSVG:
Nächste "Offene Sprechstunde"

Mittwoch 30.09.2020, 8:00 -13:00
Mittwoch 07.10.2020, 8:00 -13:00
Freitag 16.10.2020, 8:00 -13:00
Mittwoch 21.10 2020, 8:00 -13:00
Montag 26.10.2020, 8:00 -13:00





Hausbesuche und Besuche in Altenheimen:
WERDEN WÄHREND DER CORONAKRISE GEGEBENENFALLS EINGESCHRÄNKT
Sie finden nach Vereinbarung (meist am Mittwoch Nachmittag oder Freitag Nachmittag statt.

Spezialsprechstunden oder Komfortsprechstunden:
nach Vereinbarung. Bitte sprechen Sie uns dazu an.

Der Praxisurlaub oder geänderte Sprechstunden z.B. wegen Fortbildungen werden in den örtlichen Mitteilungsblättern bekannt gegeben, die Vertretung erfahren Sie auch über den Anrufbeantworter.

Eine dringende Bitte :
wenn Sie einen Termin einmal nicht einhalten können, sagen Sie bitte ab - telefonisch (07256 94316), per Fax (07256 94317) oder per SMS an unser Fax (07256 94317).
Wir können den Termin dann sofort weitervergeben und der entsprechende Pat wird Ihnen dankbar sein.

Offene Sprechstunden nach dem TSVG

Nach dem TSVG muß eine Neurologische Praxis 5 Stunden pro Kalenderwoche als "offene Sprechstunde" anbieten,
die Patienten können dann ohne Termin in die Praxis kommen, sie werden dann untersucht und behandelt.
Wie werden diese offene Sprechstunde zunächst jeweils an einem kompletten Vormittag anbieten.
Die Termine werden auf der Homepage veröffentlicht.

Eine seriöse Abschätzung von Wartezeiten, Patientenaufkommen und Zeitumfang für den einzelenen Patienten ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie: durch die offene Sprechstunde stehen weniger Termin für geplante Untersuchungen zur Verfügung, hier wird sich die Wartezeit voraussichtlich verlängern.