Neurologische Praxis in Philippsburg

Aktuelles zur Corona Krise :

Maßnahmen zur Risikosenkung in der Praxis um die Patienten und das Personal vor Ansteckung zu schützen

-
Patienten und Begleitpersonen müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen (dieser kann ggf. gestellt werden )
- Es darf allenfalls 1 Begleitperson pro Patient mit in die Praxis
- Der Abstand vom 1,5 m ist einzuhalten, (siehe Bodenmarkierung)
- es sollen möglichst nicht mehr als 2 Personen gleichzeitig im Wartezimmer sitzen
- gewartet werden darf gerne auch auf dem Balkon vor bzw. neben der Praxis

- Patienten mit Husten oder Fieber oder eine rnachgewiesenen COVId 19 Infektion (Corona Virus) oder Personen in Quarantäne müssen sich zuerst beim Hausarzt melden, der dann einen Terrmin ausserhalb der regulären Sprechstunde verbaren kann.

In der Praxis gilt:
Zuerst Hände desinfizieren l
An der Anmeldung Abstand von 1,5 bis 2 Meter einhalten

Kein Händeschütteln , statt dessen winken
Kurz fassen – Kontaktzeiten vermindern (Face to Face)

Wir versuchen die Aufenthaltszeit in der Praxis und Wartezimmer so kurz wie möglich zu halten
Deshalb können Untersuchung oder Gespräche verkürzt oder verschoben werden

Wir müssen Alles tun, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern

Wir danken für Ihr Verständnis
Das Praxisteam

Die Möglichkeit zur Telefonsprechstunde besteht seit dem 1. 7. 2020 nicht mehr.
Die Videosprechstunde wurde kaum genutzt und wird deshalb nicht weiter angeboten.


Die Neurologie ist die Medizin der Zukunft. Neurologen geben der Zukunft eine Stimme.

Herzlich Willkommen in der Neurologischen Praxis von Dr. Klaus-Matthias Hasert in Philippsburg, auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles Wissenswerte über unsere Praxis, Ihren Praxisbesuch sowie über die Untersuchungen und Krankheitsbilder in der Neurologie.

Der Neurolge behandelt schwerpunktmässig Patienten mit Kopfschmerzen, Schwindelsymptomen, der Parkinson Krankheit, Multipler Sklerose, Anfallsleiden (Epilepsie), Folgen von Schlaganfällen oder anderen Durchblutungsstörungen des Gehirns, Demenzerkrankungen, Schlafstörungen, Bandscheibenbeschwerden oder peripheren Nervenschäden.



...Das Internet ist ein lebendiges Medium, es lebt von Dynamik und Aktualität...
Diese Präsentation ist nie vollständig, sie wird vielmehr ständig ergänzt und verbessert.
Wir bitten deshalb um Ihr Verständniss, daß nicht immer alle Seiten erreichbar sind. Schauen Sie ruhig öfter mal vorbei!
Bei Kritik oder Anregungen scheuen Sie sich bitte nicht und schicken Sie eine Email an dr@hasert.de
Danke !!

Neurologische Praxis
Dr. Klaus-Matthias Hasert
Im Ärztehaus Philippsburg
Rote Tor Str. 1-7
76661 Philippsburg
dr@hasert.de (nicht für Patientendaten)
Tel 07256 94316
Fax 07256 94317